Kategorie: Gesteinsarten

Serpentin

Serpentin gibt es verschiedenen Farben und Härtegraden. Serpentin opal ist ein grünlicher homogener Stein, Serpentin black ist auch homogen, schwarz mit rötlichen Einschlüssen, aber um einiges härter. Beim Serpentin Springstone sagt der Name viel überWeiterlesen…

Serpentin Kobalt

Serpentin Kobalt ist geschichtet, ähnlich wie Schiefer. Bei der Bearbeitung muss das Werkzeug entsprechend eingesetzt werden, damit man nicht ganze Schichten abhebt.  

Kalksandstein

Aus dem Billerbecker Raum habe ich mir Kalksandstein mitgebracht. Im Laufe der Zeit sind daraus diese Skulpturen entstanden.

Selenit

Selenit ist eine Gesteinsart, die es außer in diesem herrliche Orange auch in durchscheinend Weiß gibt. Ich liebe das Orange, das besonders bei Gegenlicht wunderschön aussieht. Bei der Herstellung der fünften Skulptur brach ein TeilWeiterlesen…

Marmor

Marmor ist für mich eine besondere Herausforderung. Die Arbeit mit Hammer und Meißel ist zwar ähnlich wie bei den anderen Steinen, aber das Glätten nachher erfordert viel Geduld, weil es nicht mit der Raspel machbarWeiterlesen…

Verdit und andere

Der Kisii kommt aus Kenia und ist eine Art harter Speckstein. Verdit ist ein Gemisch aus Serpentin und Fuchsit. Er ist sehr anspruchsvoll in der Bearbeitung, da er viele harte Einschlüsse haben kann. Diese hartenWeiterlesen…

Lapido light

Dieser Lapido light hat eine bläuliche violette Farbe. Die natürliche Form habe ich weitgehend beibehalten, nur geglättet. Aber glatt sah er uninteressant aus. Deshalb musste auf der einen Seite ein Gesicht entstehen, auf der anderenWeiterlesen…